25 km
Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d) 08.10.2021 Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Wiesloch
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)
Wiesloch
Aktualität: 08.10.2021

Anzeigeninhalt:

08.10.2021, Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Wiesloch

Einleitung

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w/d)

Standort

  Wiesloch

Ihre Aufgaben

  • psychiatrische und somatische Untersuchungen notfallmäßig vorgestellter Patient*innen
  • Klärung ambulanter und teilstationärer Behandlungsmöglichkeiten bzw. Klärung der Indikation für vollstationäre Behandlung
  • Dokumentation der erhobenen Befunde und der Behandlungsplanung
  • Anordnung der somatischen Basis-Diagnostik, Befundung von EKG und Notfalllabor
  • bevorzugte Tätigkeit in den Abendstunden, jedoch auch andere Arbeitszeiten möglich

Ihr Profil

  • Facharzt / -ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie oder Assistenzarzt / -Ärztin mit Facharztreife
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Fähigkeit zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • fachlich, methodisch und sozial kompetent
  • entscheidungssicher, zuverlässig und flexibel

Wir bieten Ihnen

  • insbesondere:
    • maximal flexibel gestaltbare Arbeitszeiten (Vollzeit oder Teilzeit, regelmäßige tgl. Arbeitszeiten bis hin zu einzelnen Tagen oder reiner Urlaubsvertretung und bei Krankheitsausfällen)
    • keine Teilnahme am Bereitschaftsdienst oder Wochenenddienst für den stationären Bereich
  • darüber hinaus ein interessantes Aufgabengebiet in einer Klinik der Maximalversorgung
  • Erledigung der organisatorischen und administrativen Aufgaben durch die Fallkoordination und Aufnahmepfleger*innen
  • gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes
  • oberärztliche Supervision 
  • Vergütung nach TV-Ärzte ZfP (analog Universitätsklinika)
  • gezielte Förderung Ihrer weiteren Fach- und Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems
  • unkomplizierte Dokumentations- und administrativ-fachliche Supervisionsmöglichkeiten durch unsere elektronische Patientenakte; elektronisches Diktat und Spracherkennung
  • Möglichkeiten zur Nebentätigkeit
  • umfangsreiches Angebot im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements, kostenlose Parkmöglichkeit bzw. bezuschusstes Jobticket
  • Kindertagesplätze, die in den kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und ab sofort zu besetzen.

Über uns

Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.800 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.    Für Informationen zum Einsatzbereich in der Notfallambulanz / Zentralaufnahme klicken Sie bitte hier.

Für Fragen

kontaktieren Sie bitte Frau J. Keller, Ärztliche Leiterin des Ambulanzzentrums und der Zentralaufnahme, Tel. 06222 55-2304 oder die Ärztliche Direktorin, Frau Dr. Kammerer-Ciernioch, Tel. 06222 55-1240. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte