25 km
IT-Security Architect (m/w/d) 26.11.2021 NOVENTI Health SE Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Security Architect (m/w/d)
Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
Aktualität: 26.11.2021

Anzeigeninhalt:

26.11.2021, NOVENTI Health SE
Bietigheim-Bissingen, Gefrees, Mannheim, München, Oberhausen
IT-Security Architect (m/w/d)
Sie sind eigenverantwortlich für die fachliche Steuerung unseres internen interdisziplinären Security Chapters zuständig. In diesem Zusammenhang entwickeln Sie die unternehmensweite Security Strategie weiter - speziell auch in einer hybriden Umgebung (on premise, Azure, DevOps, DevSecOps). Hierfür stimmen Sie sich eng mit den umsetzenden Business Units und der Architektur ab. Darüber hinaus koordinieren, analysieren und bearbeiten Sie Sicherheitsvorfällen und entwickeln präventive sowie risikomindernde Maßnahmen. Sie unterstützen den CISO und unseren Governance, Risk & Compliance-Bereich in allen Fragen der technischen Security, führen selbst Security Audits durch und kümmern sich um die Nachverfolgung der Maßnahmen. Neben der Beobachtung des Marktes und der Bedrohungsentwicklungen gehört auch die Analyse und Nachverfolgung von CVEs, Vulnerabilities und Recommendations zu Ihrem Aufgabengebiet.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine Ausbildung mit Fokus auf IT. Des Weiteren bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im IT-Security-Umfeld mit. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kenntnisse der Anforderungen des Finance Business und über erforderliche regulatorische Anforderungen (KRITIS, DSGVO, BAIT) sowie über einschlägige Standards (z. B. ISO 2700x, BSI Grundschutz, technische Richtlinien des BSI). Ebenso können Sie Erfahrung im Umfeld von Cyber Defence und Security Operations Center vorweisen. Sie konnten in der Vergangenheit Ihr Können im Bereich Projektmanagement bereits erfolgreich unter Beweis stellen und wissen, wie Sie Ihre Stakeholder am besten erreichen. Durch Ihre sehr guten Kommunikationsfähigkeiten sind Sie dazu in der Lage komplexe Themen zielgruppengerecht zu vermitteln. Sie haben eine hohe intrinsische Motivation innovative Lösungen zu entwickeln und in der Organisation zu implementieren. Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte