25 km
Information Security Officer ­­/­­ Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) 18.01.2022 NOVENTI HealthCare GmbH München, Aschheim, Bietigheim-Bissingen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Information Security Officer / Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)
München, Aschheim, Bietigheim-Bissingen
Aktualität: 18.01.2022

Anzeigeninhalt:

18.01.2022, NOVENTI HealthCare GmbH
München, Aschheim, Bietigheim-Bissingen
Information Security Officer / Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d)
Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Veröffentlichung von Informationssicherheitsleitlinien sowie den Aufbau, den Betrieb und die Weiterentwicklung der Informationssicherheitsorganisation. Darüber hinaus liegt die Steuerung und Koordination des Informationssicherheitsprozesses in Ihrem Zuständigkeitsbereich. Sie unterstützen bei der Identifizierung von sicherheitsrelevanten Risiken und überwachen IT-Dienstleister. Die Initiierung von Maßnahmen hinsichtlich Informationssicherheit und deren Überwachung fällt ebenso in Ihr Aufgabengebiet wie die Erstellung des Berichtswesens diesbezüglich. Sie sind für den Aufbau, die Wartung und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagements zuständig und führen eigenständig Audits zur Informationssicherheit intern sowie extern durch. Des Weiteren führen Sie Sensibilisierungs- sowie Schulungsmaßnahmen durch. Außerdem leiten und koordinieren Sie Sicherheitsprojekte, analysieren Vorfälle, verfolgen diese weiter und sind Ansprechpartner bei Fragen. Darüber hinaus unterstützen und vertreten Sie den Chief Information Security Officer.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Informationstechnologie, idealerweise mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit oder eine ähnliche Qualifikation. Sie bringen einschlägige Berufs- und Projekterfahrung in der Informationssicherheit und im Risikomanagement inklusive relevanter Kenntnisse der IT-Compliance mit. Idealerweise verfügen Sie über relevante Informationssicherheits-Zertifikate oder über eine abgeschlossene Ausbildung zum Information Security Officer ISO 27001. Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse sind obligatorisch. Sie bringen eine gewisse Reisebereitschaft (ca. 3-4 Wochen im Jahr) mit. Außerdem sehen Sie sich als eine motivierende, kommunikations- und organisationsstarke Persönlichkeit mit ganzheit­lichem Denkvermögen und Durchsetzungsstärke.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte