25 km
Leitung der Geschäftsstelle (m/w/d) 08.06.2024 Stiftung "Hilfe für Familien, Mutter und Kind" des Freistaates Sachsen Chemnitz
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leitung der Geschäftsstelle (m/w/d)
Chemnitz
Aktualität: 08.06.2024

Anzeigeninhalt:

08.06.2024, Stiftung "Hilfe für Familien, Mutter und Kind" des Freistaates Sachsen
Chemnitz
Leitung der Geschäftsstelle (m/w/d)
Sie leiten die Geschäftsstelle satzungsgemäß und verantworten die Gewährung von Stiftungsleistungen in der Familienhilfe und Schwangerenhilfe von jährlich rund 6 Millionen Euro aus Bundes- und Landesmitteln sowie die kaufmännische Führung. Sie sind Impulsgeber für die Entwicklung strategischer Prozesse und bei der Erstellung von Lösungskonzepten u. a. in den Bereichen Digitalisierung und Öffentlichkeitsarbeit einschließlich deren Umsetzung. Für Ihre erfolgreiche Arbeit stehen Ihnen das Team der Geschäftsstelle und die Partner der Stiftung zur Seite. Sie übernehmen Personalverantwortung für bis zu zehn Stiftungsbeschäftigte und nutzen Ihre Netzwerkkompetenz für die Zusammenarbeit mit den Antragsstellen. Sie unterstützen die Stiftungsorgane bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben und setzen deren Beschlüsse um. Sie verantworten die Verfahren zur Inanspruchnahme von Bundes- und Landesförderung sowie die Verwaltung der »Stiftung Sächsische Behindertenselbsthilfe - Otto Perl«.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium vorzugsweise mit betriebswirtschaft- oder rechtswissenschaftlichem Abschluss oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation. Strategisches Denken und hohe Kommunikationsfähigkeit befähigen Sie, sich als Führungskraft unter Beweis zu stellen. Ihre bisherigen Tätigkeiten hatten bereits einen fachlichen Bezug zum Aufgabenspektrum einer Stiftung. Sie verfügen über Kenntnisse im Zuwendungsrecht und haben bereits Erfahrungen auf dem Gebiet der Sozialleistungen gesammelt. Sie arbeiten eigenständig und zielorientiert, sind entscheidungsfähig und stehen für Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Sie sind leistungsorientiert und bereit, mit hoher Eigenmotivation sowie Verantwortungsbereitschaft die Position der Geschäftsstellenleitung der Stiftung engagiert auszufüllen.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte