25 km
Mitarbeiter Impfteam (m/w/d) 26.08.2021 Arbeiter-Samariter-Bund Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V. Raum Chemnitz
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter Impfteam (m/w/d)
Raum Chemnitz
Aktualität: 26.08.2021

Anzeigeninhalt:

26.08.2021, Arbeiter-Samariter-Bund Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.
Raum Chemnitz
Mitarbeiter Impfteam (m/w/d)
Menschen mit einer geistigen und / oder körperlichen Mehrfachbehinderung unterstützen und ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen Verantwortung für die Erstellung von Maßnahmenplänen/ Tagesstruktierung des Bewohners und deren korrekte Ausführung, mit gestalten von Angeboten im lebenspraktischen, sozialen und kreativen Bereich Die Umsetzung einer fachlich fundierten Teilhabe­planung gehört ebenso in Ihren Aufgaben­bereich wie ihre Dokumentation, erstellen der Strukturierten Informationssammlung in Verbindung mit pflegefachlicher Einschätzung und Beratung der aktuellen Expertenstandards Durchführung einer fachgerechten Pflege (Grund-/Behandlungspflege, Krankenbeobachtung), die den Wünschen und Bedürfnissen des einzelnen Bewohners angepasst ist Durchführung prophylaktischer und spezieller Pflegemaßnahmen psychosoziale Betreuung der Bewohner Kontaktepflegen zu den Angehörigen, Betreuer*innen und Kooperationspartnern
abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger fachliche und soziale Kompetenz sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Team- und Kooperationsfähigkeit anwendungsbereite Kenntnisse bei der Führung der Pflegedokumentation/ -planung sowie im Umgang mit elektronisch geführter Dokumentation erste Erfahrungen zur Umsetzung des Strukturmodells zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation (wünschenswert): Umgang strukturierte Informationssammlung, Tagesstrukturierung und Berichteblatt nach Möglichkeit Vorkenntnisse im Umgang mit schwerstbehinderten Menschen erste Erfahrungen bei der Erstellung von Berichten nach ICF - Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung Bereitschaft zu Früh-, Spät und Nachtdiensten, sowie der Tätigkeit an Wochenenden und Feiertagen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte