25 km
Sachgebietsleiter Kultur und Städtepartnerschaften (m/w­­/­­i) 09.09.2022 Stadt Freiberg Freiberg
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachgebietsleiter Kultur und Städtepartnerschaften (m/w/i)
Freiberg
Aktualität: 09.09.2022

Anzeigeninhalt:

09.09.2022, Stadt Freiberg
Freiberg
Sachgebietsleiter Kultur und Städtepartnerschaften (m/w/i)
Leitung des Sachgebietes mit Personal- und Budgetverantwortung Kulturentwicklungsplan erarbeiten sowie fortschreiben kulturelle Konzepte entwickeln, vorbereiten, umsetzen sowie laufende Veranstaltungen des Amtes unterstützen Realisierung partizipativer Projekte mit Institutionen und verschiedenen Kulturträgern Kultursparte, Stadtbibliothek und Städte- partnerschaften weiterentwickeln / betreuen konzeptionelle, organisatorische und finanzielle Förderung der Kultur (Vereine) im Rahmen der festgelegten Kulturkonzeption Richtlinien, Satzungen, Beschlussvorlagen sowie Verträge erarbeiten Netzwerkarbeit, Mitarbeit in Gremien, Öffentlich- keitsarbeit in Abstimmung mit der Pressestelle und Verwaltungsleitung sowie ganzheitliches Controlling sowie Drittmittelakquise und -verwaltung.
ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor of Arts, Master of Arts) im Kulturmanagement oder einen vergleichbaren Abschluss mit einschlägiger beruflicher Erfahrung im Verwaltungsdienst, Berufserfahrungen, vorzugsweise in einer Querschnittsfunktion und mit Leitungsaufgaben im Kulturmanagement Kreativität, Zuverlässigkeit sowie zeitliche und persönliche Flexibilität, ausgeprägte Führungserfahrung sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit, außerordentliches Organisationstalent, sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Fähigkeiten zum Dialog und Austausch, auch im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen der Stadt und der freien Kulturszene wirtschaftlicher Sachverstand und Kosten- bewusstsein sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Rechtskenntnisse (u. a. Verwaltungsrecht, Vergaberecht, Vertragsrecht) sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sehr gute EDV-Kenntnisse Kenntnisse Englisch in Wort und Schrift und Führerschein Klasse B.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte