25 km
Kaufmännische Sachbearbeiterin (m/w/d) 15.07.2024 Stiftung ICP München München
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Kaufmännische Sachbearbeiterin (m/w/d)
München
Aktualität: 15.07.2024

Anzeigeninhalt:

15.07.2024, Stiftung ICP München
München
Kaufmännische Sachbearbeiterin (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
Sie überwachen die Richtigkeit der Zahlungseingänge von verschiedenen Kostenträgern im Seniorenwohnheim. Bei Abweichungen ermitteln Sie die Ursachen, z.B. im Abwesenheitskalender, bei Rentenänderungen oder in Anrechnungsbescheiden. Sie arbeiten dabei direkt auf Debitorenebene und teilen z.B. Posten in verschiedene Sachverhalte auf - Buchhaltungskenntnisse sind keine Voraussetzung, Interesse das Notwendige zu lernen jedoch schon. Sie behalten stets den Überblick, auch bei mehreren Änderungen und sich überschneidenden Zeiträumen. Sie holen selbständig Informationen zur Fallklärung ein, sowohl intern als auch bei Behörden. Nach Einarbeitung sind Sie eigenverantwortlich für die korrekte Darstellung der Zahlungs- und Rechnungsposten der verschiedenen Kostenträger zuständig.
Das bringen Sie mit:
Sie sind zahlenaffin und gehen auch komplexen Dingen gerne auf den Grund. Sie sind detailgenau, zuverlässig und sehr gut organisiert. Sie suchen eine langfristige Aufgabe. Sie sind daran interessiert, sich Wissen im Bereich Sozialhilfe/ Rente/ Pflegeversicherung/ Eingliederungshilfe anzueignen. Sie arbeiten gerne in einem kleinen Team mit eigenem Zuständigkeitsbereich. Sie stehen ca. 15-20 Stunden pro Woche zur Verfügung, gerne auch im Homeoffice (mind. 1 Bürotag/ Woche am Standort Garmischer Str.).

Berufsfeld

Bundesland

Standorte