25 km
pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d) 12.04.2024 Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V. Feldkirchen
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

pädagogische Ergänzungskraft (m/w/d)
Feldkirchen
Aktualität: 12.04.2024

Anzeigeninhalt:

12.04.2024, Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V.
Feldkirchen

Einleitung

Der AWO Kreisverband München-Land e.V.  engagiert sich in über 90 sozialen Einrichtungen im Landkreis München für Kinder, Jugendliche, Familien, Senioren, Flüchtlinge und Betroffene im Bereich der Wohnungsnotfallhilfe

Für unsere Kinderkrippe „Feldmäuse“ in Feldkirchen suchen wir ab 1. April 2024, spätestens zum 1. September 2024 eine

pädagogische Ergänzungskraft

in Voll- oder Teilzeit (m/w/d)

(Kinderpfleger/in oder vergleichbares)

Unsere Kinderkrippe Feldmäuse bietet 48 Betreuungsplätze an, aufgeteilt in 4 Gruppen a 12 Kinder. Die Altersspanne reicht von der achten Lebenswoche bis zu drei Jahren.

pädagogische Ergänzungskraft

Ort: Feldkirchen
zum: ab 1. April 2024, spätestens zum 1. September 2024

Folgende spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Betreuung und Begleitung der Kinder im Alter bis zum Kindergarteneintritt
  • Entwicklungsbeobachtung, Ausfertigung der Entwicklungsdokumentation
  • Pädagogische Tätigkeit mit dem Schwerpunkt auf dem Freispiel

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit

  • für die Engagement, Zuverlässigkeit und Freude an der Arbeit mit Krippenkindern zum beruflichen Selbstverständnis gehören
  • mit pädagogischer Kompetenz in der Arbeit mit Krippenkindern
  • die die Begleitung der weiteren Entwicklung der pädagogischen Qualität und effektive organisatorische Abläufe als Schwerpunktaufgabe sieht
  • mit Freude an einer guten Kooperation im Team
  • mit der Bereitschaft Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern zu leben

Wir bieten Ihnen

  • ein nettes kollegiales Team und gründliche Einarbeitung
  • Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Fachberatung
  • ein attraktives Tarifgehalt nach TV AWO Bayern inkl. Jahressonderzahlung, Zulage
  • 30 Urlaubstage zzgl. 2 Regenerationstage bei 5 Tage/Woche, Heiligabend und Silvester frei
  • zusätzliche Leistungen wie betriebliche Altersvorsorge und Fahrtkostenermäßigung durch Job-Ticket, Fahrradleasing
  • ein breites Angebot von Sport- und Wellnessprogrammen (vergünstigte Tarife für Wellpass über „EGYM“)
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst bei Caroline Klesk. AWO Kinderkrippe Feldmäuse
Caroline Klesk
Bahnhofstr. 8
85622 Feldkirchen
Tel.: 089-55 06 35 90

Feldmaeuse@awo-kvmucl.de

Berufsfeld

Bundesland

Standorte