25 km

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Spezialistinnen und Spezialisten (w/m/d) im IT-Risikomanagement im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
Bonn
Aktualität: 26.07.2021

Anzeigeninhalt:

26.07.2021, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Bonn
Spezialistinnen und Spezialisten (w/m/d) im IT-Risikomanagement im Bereich IT-Aufsicht und Cybersicherheit
Sie unterstützen die Fachaufsicht bei Fragen der IT-Aufsicht und Cybersicherheit sowie der Überwachung von IT-Auslagerungsunternehmen. Diese Herausforderungen gehen Sie in einer modernen Teamstruktur an. Ihre Arbeit in einem sich stetig entwickelnden Aufgabengebiet hat unmittelbare Auswirkung auf das Marktgeschehen. Sie bietet Ihnen Raum für Mitgestaltung sowie persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen in der Fachaufsicht bei der Beaufsichtigung und Bewertung von IT-Infrastrukturen, IT-Prozessen und IT-Systemen im Finanz- und Versicherungssektor Entwickeln Sie Aufsichtsanforderungen an die IT der beaufsichtigten Unternehmen (fort) Bearbeiten Sie Grundsatzaufgaben der Cybersicherheit und arbeiten bei der diesbezüglichen Rechtssetzung mit Analysieren und bewerten Sie IT-Auslagerungen durch beaufsichtigte Unternehmen und überwachen relevante Auslagerungsunternehmen Arbeiten Sie in nationalen und internationalen Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung von Standards zur IT-Aufsicht mit
Sie haben ein Hochschulstudium (Master/Universitätsdiplom), das den Zugang zum höheren Dienst ermöglicht, mindestens mit der Note »gut« abgeschlossen Oder Sie haben als Volljurist/in mindestens ein »befriedigend« in beiden (Staats-)Prüfungen Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Analyse und Bewertung komplexer IT-Prozesse und IT-Infrastrukturen sowie Datenmodellen im Finanzsektor oder Versicherungssektor Sie besitzen digitale Kompetenzen und die Fähigkeit, in einem durch technologische Innovation geprägten Umfeld neue Entwicklungen zu erkennen, zu verstehen und einzuordnen Sie sind offen für die Arbeit in Projekten bzw. projektären Strukturen und besitzen idealerweise Erfahrungen in Workshop- und Moderationstechniken, agiler Arbeitsweise oder sogar im Projektmanagement Sie denken strategisch und unternehmerisch und haben Freude daran, sich neuartige Geschäftsmodelle aus allen Perspektiven heraus im Detail zu erschließen Mit sich verändernden Rahmenbedingungen gehen sie konstruktiv um; Sie sind offen und interessiert, neue Dinge auszuprobieren und haben Erfahrung, selbstorganisiert in Teams zu arbeiten Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache; das ermöglicht Ihnen, sicher auf internationaler Ebene zu agieren Wir setzen voraus, dass Sie bereit sind, Dienstreisen zu unternehmen. Dienstreisen können auch mehrere Tage dauern, sind aber in der Regel planbar.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte