25 km
Jetzt bewerben

Diese Anzeige bietet mehrere Möglichkeiten sich zu bewerben. Wählen Sie eine Option aus:

Bewerbung2Go per E-Mail

Informationen zur Anzeige:

Referent EASA Compliance / Change Management Infrastruktur (m/w/d)
Köln
Aktualität: 24.05.2024

Anzeigeninhalt:

24.05.2024, Flughafen Köln-Bonn GmbH
Köln
Referent EASA Compliance / Change Management Infrastruktur (m/w/d)
Als Referent EASA Compliance / Change Management Infrastruktur (m/w/d) sind Sie für die Aufrechterhaltung der Zertifizierung des Flughafens, der Durchführung von Kernaufgaben im Bereich EASA Compliance Management und der Weiterentwicklung im EASA Compliance / Changemanagement gemäß VO (EU) 139/2014 verantwortlich. Kein 08/15: Sie sind verantwortlich für die Prüfung und Bewertung der im Rahmen des Änderungsmanagements gemäß VO (EU) 139/2014 eingereichten Dokumente im Hinblick auf EASA-CS-ADR-DSN-Vorgaben. Bei der Erstellung / Prüfung von flugbetrieblich relevanten Planungen für Genehmigungsverfahren bzw. Infrastrukturaudits zeigen Sie ihr planerisches Geschick und tragen mit pragmatischen Lösungen zur Weiterentwicklung und Aufrechterhaltung der Zertifizierung bei. Sie haben keine Scheu und freuen sich auf die Erstellung eines jährlichen Auditplans sowie dessen Vorbereitung, Durchführung, Koordination, Dokumentation und alles, was zu einer Auditierung gem. VO (EU) 139/2014 und ED Decision 2022/006/R · CS-ADR-DSN dazugehört. Sie sind am Puls der Zeit, die Redaktion und Weiterentwicklung des Flughafenhandbuchs liegt in Ihrer Hand. Sie arbeiten eng mit dem Safety Management zusammen und unterstützen durch Ihre Qualifikation bei Safety-Inspektionen und Risikoanalysen.
Sie bringen ein ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Luftverkehr oder Bautechnik mit. Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung und leben die infrage kommenden gesetzlichen Regelungen zu luftseitigem Betrieb und luftseitiger Infrastruktur insbesondere VO (EU) 139/2014 und ED Decision 2022/006/R · CS-ADR-DSN. Sehr gute Kenntnisse in MS-Office setzen wir voraus sowie idealerweise Kenntnisse von Planungssystemen (z. B. AutoCAD, AviPlan, Bentley Micro Station). Die Fortbildung zum Auditor (m/w/d) ist von Vorteil. Sie haben Kerosin im Blut. Eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch) zeichnet Sie aus. Sie besitzen Kreativität, Mut, über den Tellerrand hinauszuschauen, und Spaß am Umgang mit Menschen. Hohe EDV-Affinität und sehr gute Englischkenntnisse sind selbstverständlich.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte