25 km

Kaufmännische Krankenkasse - KKH

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Spezialist (m/w/d) Widerspruchs- und Klagebearbeitung
Hannover
Aktualität: 15.09.2021

Anzeigeninhalt:

15.09.2021, KKH Kaufmännische Krankenkasse
Hannover
Spezialist (m/w/d) Widerspruchs- und Klagebearbeitung
Sie erfassen komplexe Sachverhalte, stellen diese adressatengerecht dar und leiten die folgerichtigen Maßnahmen und Schritte daraus ab. Zudem bereiten Sie individuelle Fallkonstellationen auf und treffen eigenständige Entscheidungen bei der Bearbeitung von Widerspruchs- und Klagefällen. Dabei nehmen Sie sowohl eine kundenorientierte als auch lösungsorientierte Sichtweise ein. Als fachlicher Ansprechpartner (m/w/d) beraten Sie unsere Führungskräfte und Mitarbeitenden aus den bundesweiten Zentren in allen rechtlichen Fragestellungen rund um das Thema Widersprüche und Klagefälle in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). In Ihrer Schnittstellenfunktion korrespondieren Sie mit den Fachbereichen der Unternehmenszentrale, den bundesweiten Zentren, Rechtsanwälten (m/w/d) und Gerichten und weiteren externen Kunden. Sie vertreten bei Bedarf die KKH vor Sozial- und Landessozialgerichten bundesweit.
Als kommunikationsstarker Teamplayer (m/w/d) verantworten Sie die Bearbeitung von Widerspruchs- und Klagefällen unserer Versicherten. Dabei übernehmen Sie die verwaltungsrechtliche Prüfung des Falls. Sie verfügen über einen ausgeprägten Rechtssinn, erkennen schnell betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Ihr Blick konzentriert sich stets auf das Wesentliche? Dann freuen wir uns auf Sie! Abgeschlossenes Studium der Rechtspflege, Rechts- oder Verwaltungswissenschaften, alternativ Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d), oder vergleichbare Qualifikationen Sicherer Umgang mit den Sozialgesetzbüchern und in der Auswertung von Urteilen und Beschlüsse Idealerweise fundierte Fachkenntnisse in den Themenbereichen Versicherungsrecht, Hilfsmittel oder Pflege Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, mit allen Prozessbeteiligten auf Augenhöhe zu kommunizieren Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Engagement und Belastbarkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte