Informationen zur Anzeige:

Stellvertretenden Pflegedienstleiter (m/w/d)
Rodewisch
Aktualität: 05.06.2024

Anzeigeninhalt:

05.06.2024, Klinikum Obergöltzsch Rodewisch
Rodewisch
Für unser Klinikum suchen wir zum 01.09.2024 einen

Stellvertretenden Pflegedienstleiter (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit mit mindestens 32 Wochenstunden

Wir suchen eine überzeugende, betriebswirtschaftlich denkende Persönlichkeit, die sich den künftigen Herausforderungen einer Akutklinik stellt.

Ihre Aufgaben

  • Mitgestaltung der Prozess- und Organisationsstrukturen im Pflege- und Funktionsdienst sowie medizinisch-technischen Dienst
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Pflegequalität unter Einbeziehung fachlicher, gesetzlicher, wirtschaftlicher und qualitätsrelevanter Aspekte
  • Vorbereiten und Begleiten von Zertifizierungen (insbesondere KTQ)
  • Erstellen der Einsatzplanungen für unsere Azubis
  • Erstellen des internen Fortbildungsplanes sowie Organisation von Fort- und Weiterbildungen
  • Überprüfung und Abrechnung von Dienstplänen
  • Mitwirkung in verschiedenen Gremien
  • Teilnahme an bzw. Leitung von Projekt- und Arbeitsgruppen
  • Teilnahme am Rufdienst der Pflegedienstleitung

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium Pflege- bzw. Gesundheitsmanagement oder vergleichbarer Abschluss, idealerweise mit vorangegangener abgeschlossener Ausbildung in einem Pflegeberuf
  • Fähigkeit zur kooperativen und motivierenden Personalführung
  • fachliche, soziale und organisatorische Kompetenz
  • Fähigkeit zur professionellen berufsübergreifenden Interaktion
  • IT- Kenntnisse, insb. Excel, Word, Dienstplanprogramm, KIS
  • Erfahrungen im Bereich des Qualitätsmanagements
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Durchsetzungsvermögen und Beharrlichkeit

Unser Angebot

Wir bieten eine verantwortungsvolle Position, ein aufgeschlossenes Mitarbeiterteam, hohe Qualitäts- und Pflegestandards und leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K mit entsprechenden Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes.

Schwerbehinderte Bewerber/innen, die nach Art und Schwere ihrer Behinderung für die Tätigkeit geeignet sind, werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Über uns

Das Klinikum Obergöltzsch Rodewisch ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 290 Planbetten in den Bereichen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie, Unfall- und Gelenkchirurgie, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie und Intensivmedizin. Angeschlossen sind ebenfalls die Abteilungen Röntgen, Physiotherapie, Labor, Zentralsterilisation.

Ihr Kontakt zu uns

Klinikum Obergöltzsch Rodewisch
Personalabteilung,
Stiftstraße 10, 08228 Rodewisch
personalabteilung@klinikum-obergoeltzsch.de

Bewerbungen per E-Mail inkl. Anhänge senden Sie uns bitte als PDF-Datei. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungen nach drei Monaten vernichtet. Rücksendungen von schriftlich eingereichten Bewerbungen sind nur mit beigefügtem und ausreichend frankiertem Rückumschlag möglich.

So bewerben Sie sich

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Senden Sie diese bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 14.06.2024 an:

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Klinikum Obergöltzsch Rodewisch Angebote: