25 km

Rheinische NETZGesellschaft mbH (RNG)

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Koordinator Bilanzkreismanagement (m/w/d)
Köln
Aktualität: 20.02.2024

Anzeigeninhalt:

20.02.2024, Rheinische NETZGesellschaft mbH (RNG)
Köln
Koordinator Bilanzkreismanagement (m/w/d)
Erstellen von Lastprofilen sowie Ermitteln weiterer Parameter (u.a. Brennwerte und Jahresverbrauchsprognosen) für die Energiemengenbilanzierung Strom und Gas unter Berücksichtigung gesetzlicher und regulatorischer Regelungen sowie der Marktprozesse Durchführen eines risikominimierten Bilanzkreismanagements durch eine kostenoptimierte Portfoliobewirtschaftung für die Marktrolle Verteilnetzbetreiber (VNB) inkl. Verantworten der Abrechnung der VNB-Bilanzkreise sowie der Verlustenergiebeschaffung Erstellung monatlicher Verbrauchsanalysen in den Sparten Strom und Gas und Ableiten wirtschaftlicher Entwicklungen Ermitteln, Aufbereiten und Bereitstellen von Informationen für Quartals- und Jahresabschlüsse und Wirtschaftspläne sowie Kontenklärungen für die zu verantwortenden Kostenarten (u.a. Netzdifferenzen und Ertrag/Aufwand aus Mehr-/Mindermengen) Ermitteln und Prognostizieren von Energiemengen in den o.g. Abschlüssen sowie für den Wirtschaftsplan in Zusammenarbeit mit dem Business Partner Finanzen der RheinEnergie AG Abwickeln der Verträge mit vorgelagerten Netzbetreibern aus kfm. Sicht (inkl. Rechnungsprüfung und Zuordnen zu Kostenstellen) Mitarbeiten in Verbandsarbeitsgruppen
Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiebranche, idealerweise in der Marktrolle Verteilnetzbetreiber Fundiertes Wissen in der Energiemengenbilanzierung eines Netzbetreibers Umfassendes Verständnis der Wirkungsweise des liberalisierten Strom- und Gasmarktes Umfassende Kenntnisse der Geschäftsprozesse eines Netzbetreibers sowie der zugrunde liegenden gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben (GPKE, GeLi Gas, MaBiS, GABi Gas, WiM) Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement Idealerweise juristische Grundkenntnisse Tiefgehende Kenntnisse in SAP IS-U und EDM, Grundkenntnisse in SAP BW Fundierte Kenntnisse des MS-Office-Pakets Hohes Maß an analytischen Fähigkeiten Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsfähigkeit sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte