Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter*in Verkehrssicherung
Dresden
Aktualität: 23.02.2024

Anzeigeninhalt:

23.02.2024, SachsenNetze GmbH
Dresden
Mitarbeiter*in Verkehrssicherung
Veranlassen, Organisieren und Überwachen von verkehrsrechtlichen und verkehrstechnischen Maßnahmen zur Absicherung von Arbeitsstellen an Straßen in Zusammenarbeit mit in- und externen Partnern Abnehmen und Kontrollieren von Arbeitsstellen Veranlassen von Sofortmaßnahmen bei Mängeln und zur Gefahrenabwehr Planen und Erarbeiten von Lösungsvarianten Vorbereiten, Abstimmen und Beantragen von Genehmigungen sowie Bearbeiten von Anfordnungen Weiterentwickeln und Standardisieren des betrieblichen Antragsprozesses Bearbeiten von Projekten
Abgeschlossene fachspezifische Ausbildung als Meister, Techniker, Fachwirt, Bachelor mit mindestens 2-jähriger fachspezifischer Ausbildung, z. B. in den Fachrichtungen Verkehrswesen und Verkehrstechnik Umfassende Kenntnisse sowie Erfahrungen in der Verkehrssicherung (RSA 21, MVAS, ZTV-SA) Technische Kenntnisse, idealerweise gepaart mit kaufmännischen Hintergrund Versierter Umgang mit den einschlägigen MS-Office-Programmen PKW Führerschein Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten SachsenNetze GmbH Angebote: