25 km

Staatliches Baumanagement Hannover

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Baugruppenleitung (m/w/d)
Hannover
Aktualität: 15.02.2024

Anzeigeninhalt:

15.02.2024, Staatliches Baumanagement Hannover
Hannover
Baugruppenleitung (m/w/d)
Leitung der Baugruppe 4, d. h. Koordination, Führung und Steuerung der derzeit 12 Mitarbeitenden und deren Aufgaben in der Baugruppe in organisatorischer, fachlicher und personeller Hinsicht. Die Baugruppe 4 betreut ab 2024 die zivilen Baumaßnahmen des Bundes im Amtsbezirk des SB Hannover. Hierzu gehören insbesondere die Liegenschaften der Bundespolizei, der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, des Bundessortenamtes sowie der weiteren zivilen Liegenschaften im Zuständigkeitsbereich der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben. Darüber hinaus werden vereinzelt zur Unterstützung anderer Bauämter Bauaufgaben des Bundes außerhalb des Amtsbezirks bearbeitet. Durch eine Neuordnung der Bauaufgaben im SB Hannover wird die Baugruppe 4 zum Jahresbeginn 2024 eine neue inhaltliche und personelle Struktur erhalten. Der/Die zukünftige Stelleninhaber/in ist gefordert, diesen Wandel aktiv mitzugestalten und eigene Beiträge zur stetigen Verbesserung des Amtes aktiv in die Arbeit der Leitungsebene einzubringen.
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Architektur (Uni-Diplom/​Master) oder einer vergleichbaren Studienrichtung Als Beamter (m/w/d) verfügen Sie neben dem abgeschlossenen Hochschulstudium über die Befähigung für die Laufbahn der Laufbahngruppe 2 mit Zugang zum 2. Einstiegsamt, Fachrichtung Technische Dienste Als Tarifbeschäftigter (m/w/d) können Sie zudem eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung in einer Tätigkeit, die fachlich das abgeschlossene Studium voraussetzt, nachweisen Mindestens einjährige Erfahrung in der Personalführung Vertiefte Kenntnisse von Führungs- und Steuerungsinstrumenten, insbesondere in Bezug auf die wirtschaftlichen Aspekte des Bauens und der Personaleinsatzplanung Fundierte Kenntnisse fachbezogener Verwaltungs- und Rechtsgrundlagen sowie Grundkenntnisse personalrechtlicher und allgemeiner Rechts- und Verwaltungsvorschriften Organisationsgeschick sowie Erfahrung im Projektmanagement Verantwortungs- und Entscheidungsfreude Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kritik- und Konfliktlösungsfähigkeit Führungskompetenz sowie die Fähigkeit zur Repräsentation, insbesondere in Zusammenarbeit mit den Nutzenden Verhandlungssichere Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C1

Berufsfeld

Bundesland

Standorte