25 km
Verwaltungsangestellte*r (m/w/d) 18.06.2024 Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Mainz
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Verwaltungsangestellte*r (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 18.06.2024

Anzeigeninhalt:

18.06.2024, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Die Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sucht in Teilzeit
(29,5 Std./Woche) zunächst befristet bis 31.05.2025 als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung:

Verwaltungsangestellte*r (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Tätigkeiten in den Ambulanzsekretariaten
  • Zuverlässige Eingabe und Pflege von Patientendaten, Aktenpflege
  • Selbstständiges Bearbeiten der eingehenden Post
  • Sicherstellung des Informationsflusses zwischen den internen Schnittstellen
  • Selbstständige Bearbeitung von Bestellungen, Reparaturanträgen, Krankmeldungen und Druckaufträgen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsvoller Umgang mit vertraulichen Daten
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz
  • EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office

Wir bieten Ihnen

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 5 sowie zusätzliche Altersvorsorge und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und
Psychotherapie
Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist
Fr. Ursula Nischwitz, Tel.: 06131 17-3540. Referenzcode: 550213061
www.unimedizin-mainz.de Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte