25 km

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)
Mainz
Aktualität: 27.01.2023

Anzeigeninhalt:

27.01.2023, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Mainz
Das Neuroimaging Center (NIC) sucht für die Forschungsgruppe Neurostimulation ab sofort und zunächst befristet bis 31.12.2024:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Die Stelle ist Teil des durch das Wissenschaftsministerium RLP geförderten Projekts "ACCESS" (in Kooperation mit dem Leibniz Institut für Resilienzforschung und dem Institut für Molekulare Biologie)
  • Der Forschungsschwerpunkt liegt auf der Entwicklung der MRT-gestützten Transkraniellen Ultraschallstimulation (TUS) zur Öffnung der Blut-Hirn-Schranke im Menschen um einen gezielten Wirkstofftransport ins Gehirn zu ermöglichen
  • Administrative und akademische Aufgaben, einschließlich der Koordination des TUS-Labors und dessen Qualitätsmanagement
  • Mitbetreuung von Doktoranden und Masterstudenten sowie der Lehre in Workshops

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Promotion in einem einschlägigen Fachgebiet (z.B. Ingenieurwesen, Physik, Neurowissenschaften, Medizin, Biologie o.ä.)
  • Erfahrung sowohl mit Ultraschallstimulation (einschließlich akustischer Simulationen) als auch Magnetresonanztomographie (anatomisch und funktionell), mindestens jedoch mit einer der beiden Techniken
  • Ausgeprägte technische Fähigkeiten und Programmierkenntnisse
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Hochmoderne Neuromodulationslabore und Bildgebungseinrichtungen
  • Das NIC verfügt über (roboter-)neuronavigierte transkranielle Ultraschall-, Magnet- und Elektrostimulationsgeräte (TUS, TMS, tES, TMS-EEG,TMS-fMRI) sowie über zwei 3T-Forschungs-MRTs (Siemens PRISMA + TRIO) und EM-geschützte EEG-Aufnahmekammern
  • Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 13 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen
  • Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit
  • Sehr gute Verkehrsanbindung

Kontakt

UNIVERSITÄTSMEDIZIN
der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Neuroimaging Center (NIC)
Ihr Ansprechpartner bei fachlichen Fragen ist
Herr Prof. Dr. Til Ole Bergmann, Tel.: 06131 17-7720.

Referenzcode: 50173608
www.unimedizin-mainz.de

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte
Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Angebote:

Study Nurse (m/w/d) 27.01.2023 Mainz
Erzieher*in (m/w/d) 27.01.2023 Mainz
Buchhalter*in (m/w/d) 27.01.2023 Mainz
Study Nurse (m/w/d) 26.01.2023 Mainz