Informationen zur Anzeige:

Ingenieurin / Ingenieur Wehrtechnik (m/w/d)
Bundesweit
Aktualität: 13.06.2024

Anzeigeninhalt:

13.06.2024, Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr
Bundesweit
Ingenieurin / Ingenieur Wehrtechnik (m/w/d)
Sie sind in das Beschaffungsverfahren einbezogen und legen während der Beschaffungsphasen technische Forderungen und den Leistungsumfang der zu beschaffenden Ausrüstung fest. Sie steuern die Prozesse in der Projektleitung eigenverantwortlich bis zur Einführung von neuem Wehrmaterial. Sie lenken die Entwicklung von Wehrmaterial bei der Industrie, erproben und bewerten Prototypen und überwachen die Realisierung bis hin zur Abnahme des fertigen Produkts. Sie arbeiten im Projekt- und Produktmanagement von Informations- und Satellitensystemen sowie von Funkanlagen in der Bundeswehr.
Sie verfügen über die Befähigung für die Laufbahn des gehobenen technischen Verwaltungsdienstes oder sind vergleichbarer Arbeitnehmer oder vergleichbare Arbeitnehmerin, oder Sie besitzen ein abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Bachelor- oder Fachhochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen Informationstechnik, (Technische) Informatik, Elektrotechnik mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik, Elektronik, Hochfrequenztechnik, Kommunikationstechnik, Schiffbau, Schiffstechnik, Flugzeug- und Flugtriebwerksbau, Physikalische Technik, Mikrosystemtechnik, Mathematik, Physik oder Wirtschaftsinformatik. Sie haben zum Zeitpunkt der Verbeamtung das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet und besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Angebote: