Informationen zur Anzeige:

Senior Referent/-in (w/m/d) Qualitätssicherung Gesundheitswesen
Berlin
Aktualität: 12.08.2022

Anzeigeninhalt:

12.08.2022, KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung
Berlin
Senior Referent/-in (w/m/d) Qualitätssicherung Gesundheitswesen
Entwicklung und Verhandlung von Normen und Richtlinien im Bereich Versorgungsqualität (ambulante Qualitätssicherung) Konzeptionelle Entwicklung und Ausgestaltung von Versorgungskonzepten, Instrumenten zur Qualitätssicherung und -förderung Verhandlungen im Gemeinsamen Bundesausschuss und mit dem GKV-Spitzenverband zu kollektivvertraglichen Regelungen der Qualitätssicherung Analyse, Darstellung und Kommunikation von Qualitätsdaten
Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise Humanmedizin oder Naturwissenschaften Gute Kenntnisse im Gesundheitssystem sowie im Bereich der Sozialgesetzgebung Methodenkompetenz im Bereich Qualitätssicherung und/oder Epidemiologie Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten und routinierte EDV-Anwendung Kommunikationsstärke in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Leistungsbereitschaft Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Bereitschaft zur Arbeit im Team Einschlägige Erfahrungen in der ärztlichen oder gemeinsamen Selbstverwaltung sind von Vorteil

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung Angebote: