Informationen zur Anzeige:

Fachreferent/in (m/w/d) Landfrauenarbeit und Weiterbildung
Münster
Aktualität: 19.06.2024

Anzeigeninhalt:

19.06.2024, Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Münster
Fachreferent/in (m/w/d) Landfrauenarbeit und Weiterbildung
Zu Ihren Aufgaben gehört die strategische Weiterentwicklung und Steuerung in der Geschäftsführung des Westfälisch-Lippischen und des Rheinischen Landfrauenverbandes in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit beiden Präsidien Sie sind zuständig für die Konzeption und Umsetzung von (Bildungs-)projekten mit der Zielgruppe von Frauen im ländlichen Raum Ihnen obliegt die strategische Weiterentwicklung und Steuerung der Umsetzung von frauenspezifischen Bildungsangeboten im Agrarbereich und im Ländlichen Raum
Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Ökotrophologie, Agrarwissenschaften oder anderer, den Aufgabenschwerpunkten entsprechender Fachrichtung zum Zeitpunkt der Einstellung Mehrjährige Berufstätigkeit und Erfahrung in der Gremienarbeit sowie im Projektmanagement wünschenswert Fähigkeit, Herausforderungen komplexer Strukturen schnell zu erfassen und daraus zielgerichtetes konzeptionelles Handeln abzuleiten Fähigkeit zu vernetztem Denken und Handeln Hohe Leistungsbereitschaft, Überzeugungskraft, Sozialkompetenz und Integrationsfähigkeit Persönliche Identifikation mit den Anliegen von Frauen und Familien im Agrarbereich und im ländlichen Raum Handlungskompetenz im Umgang mit vielfältigen Ansprüchen und Anspruchsgruppen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte