Informationen zur Anzeige:

Werksleiter/Standortleiter (m/w/d)
Landsberg
Aktualität: 27.05.2024

Anzeigeninhalt:

27.05.2024, Schöck Bauteile GmbH
Landsberg
Werksleiter/Standortleiter (m/w/d)
Als Werksleiter (m/w/d) tragen Sie die Gesamtverantwortung für die Leitung und zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Produktionsstandorts Halle (Saale) mit ca. 90 Beschäftigten unter Balancierung von Produktivität, Qualität und Arbeitssicherheit. Weiterhin kümmern Sie sich um: Sicherstellung eines störungsfreien, effizienten Anlagenbetriebs zur Erfüllung der produktionsrelevanten KPIs (Produktivität, Kosten, Termintreue etc.) Saubere Strukturierung und »Glattziehen" bzw. Optimierung der bestehenden Produktionsprozesse sowie der Schnittstellen innerhalb der Organisation Initiierung und proaktive Steuerung von zielgerichteten kontinuierlichen Veränderungsprozessen unter Anwendung von modernen Prozessmanagementmethoden Führung der direkt unterstellten Mitarbeitenden und Befähigung der Führungskräfte zur Übernahme der Führungsaufgaben mit entsprechender Unterstützungsleistung aus dem HR-Bereich Klammerfunktion innerhalb des Werks sowie Vertretung der Interessen des Werks innerhalb der Gruppe Budgetverantwortung / Direct Report zum Vorstand Technik
Sie verfügen idealerweise über ein abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung, alternativ auch jegliche andere weiterführende Ausbildung mit technischem Hintergrund. Ihre weiteren Qualifikationen: Gestandene Führungskraft mit mindestens 5-jähriger generalistischer Erfahrung in der Leitung eines Produktionswerks oder einer größeren Produktionseinheit bzw. in einer vergleichbaren Position Umfassende Erfahrungen im produzierenden Umfeld, vorzugsweise in der Serienfertigung Hohes technisches Verständnis, gerne auch Kenntnisse aus dem Bauteile- oder Baumaterialienumfeld (z.B. Beton) bzw. Wille zur Einarbeitung in dieses Segment Souveräne Führungspersönlichkeit mit natürlicher Autorität, hoher Glaubwürdigkeit, Überzeugungskraft und Durchsetzungsfähigkeit sowie der sicheren Beherrschung des gesamten »Werkzeugkoffers" der Führungsinstrumente Bewusstsein für die eigene Position und die damit verbundene Verantwortung mit klarer Kommunikation auf allen Ebenen Analytisch und strategisch denkende Person mit der Fähigkeit, »das große Ganze" zu sehen Selbstständiger, ziel-, lösungs- und ergebnisorientierter Arbeitsstil sowie eine strukturierte, anpackende und umsetzungsstarke Herangehensweise

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Die aktuellsten Schöck Bauteile GmbH Angebote: